Hamburger Ornat

Hamburger Ornat

Hamburger Ornat

Das besondere am Hamburger Ornat ist, dass es ein Doppelgewand ist. Es besteht aus einem Unterhabit und einem Oberhabit. Das Unterhabit ist schlicht mit langen Ärmeln und jeweils einem Durchgriff in der Seitennaht. Es hat einen Stehkragen und 17 handgestickte Knopflöcher. Das Oberhabit ist in der Front offen, ohne Knöpfe, aber verziert mit einer Seidentresse an den vorderen Kanten, am rückwärtigen Sattel, sowie am aufwendigen Oberärmel und am Saum. Beides ist genau aufeinander abgestimmt.

Das Hamburger Ornat wird nach den Originalvorschriften der Alt-Hamburger Landeskirche in exakter Maßarbeit angefertigt.

Die dazugehörige weiße Halskrause in der für Sie passenden Breite können Sie auch bei uns mitbestellen, diese fertigen wir aber nicht in unserem Atelier selbst an.

Hamburger Ornat Seitenansicht

Hamburger Ornat Seitenansicht

Anfertigung und Preise

Die Anfertigung dauert in der Regel vier Wochen. Wenn möglich arbeiten wir nach dem Maßnehmen gerne mit zwei Anproben, um die Feinheiten im Sitz zu kontrollieren. Die Termine für Anproben und Fertigstellung können bei der Bestellung abgesprochen werden.

Das Hamburger Ornat wird in der Regel in Stoffqualität 1400 gearbeitet und liegt in dieser Stoffqualität bei 1890 Euro (inkl. MwSt).

Der Preis für die Halskrause liegt bei 230 Euro (inkl. MwSt).